Studentenversicherung

Ein teures Messgerät im Unilabor umgestoßen? Auf der Pädagogischen Hochschule in eine Glastüre gelaufen? Auf der Fachhochschule versehentlich einen Computer zerstört? Beim USI-Schikurs ein Bein gebrochen? Alles halb so schlimm, zumindest aus finanzieller Sicht.

Denn mit deinem ÖH-Beitrag bist Du bei der Generali Versicherungs AG haftpflicht- und unfallversichert und das automatisch um nur 0,70 Euro pro Semester! Dieses Angebot ist an sich nicht neu, doch wurde die Versicherung neu ausgeschrieben und der Versicherungsschutz wurde wesentlich erhöht.
xx

Deckungsweite

  • im Rahmen des Studiums
  • in der Universität bzw. Studentenheim
  • bei einer Veranstaltung, USI Kursen, Praktika oder Exkursion mit direktem Bezug (meistens mit Versicherungsbestätigung)
  • beim Hin- und Rückweg
  • im Auslandssemester (kein Versicherungsschutz für Haftpflicht-Schäden in den USA, Australien und Kanada)

Bei kniffligen Einzelfällen fragst du am besten unter wiref@oeh.ac.at nach!

xx
Versicherungsbestätigungen

Die ÖH kann dir eine derartige Bestätigung auf Deutsch und Englisch im Namen der Generali Versicherungs AG ausstellen, benötigt dafür aber folgende Daten von dir:

  • Name
  • aktuelle Anschrift
  • Matrikelnummer
  • Name der Bildungseinrichtung, an der du studierst
  • Inskriptionsbestätigung

Schreib eine Email (Betreff: Bestätigung) mit den oben genannten Daten an studierendenversicherung@oeh.ac.at.
 xx

Schadensmeldung und Schadensabwicklung

Im Falle einer ungerechtfertigten Ablehnung kannst du dich an diese Emailadresse studierendenversicherung@oeh.ac.at wenden.
xx

Mehr Informationen gibt es auf der Versicherungsseite der ÖH, bei einer Anfrage an diese Emailadresse studierendenversicherung@oeh.ac.at oder unter der speziellen Info-Hotline der Generali 0800/204 4400!

xx